Start Routen Ziele Autoren Hilfe Impressum Anmelden  
Alle Ziele anzeigen
 


Bad Bergzabern / Petersbaechl
Route: Kurztrip in den Pfälzer Wald von Die 1000Stein-er
 

28.09.2019 10:39

Zugegeben - der Stellplatz in Bad Bergzabern liegt direkt neben der Altstadt wirklich guenstig. Und auch 4 Euro mit Ver- und Entsorgung sind nicht gerade teuer - doch will bei uns der Funke nicht so richtig ueberspringen. Das Schloss ist recht schoen und auch zwei Strassenzuege mit historischen Haeusern sind durchaus o.k. Aber irgendwelchen Flair vermissen wir und so sind wir schon nach einer Stunde - natuerlich mit Eis - mit unserer Besichtigungsrunde am Ende. Also weiter nach Petersbaechl.

Dort parken wir neben der Walthari Klause. (Aldi/Dumont Wanderfuehrer Tour 16) und steigen dann steil empor auf den Col de Florenberg. Hier verpassen wir das wichtige Hinweisschild und merken erst am Maimont-Gipfel, dass wir in falscher Richtung unterwegs sind. Bei einer Rundtour nicht ganz so schlimm, aber einige Wanderzeichen passen nicht mehr so ganz und wir merken erst 2 km nach der Ruine Blumenstein, dass wir falsch unterwegs sind und die letzten km wieder zuruecklaufen muessen. Irgendwie finden wir dann auch den Ort Wengelsbach, die Ruine Wasigenstein, Obersteinbach im Elsass und den Aussichtspunkt Bayrischer Windstein. Bis zum WoMo sind es von hier nur noch wenige km. Aus den geplanten 17 km sind es nun geschaetzte 21 geworden - aber eine tolle und abwechslungsreiche Wanderung war es doch. Da es aber in Petersbaechl keinen Stellplatz gibt, fahren wir noch am spaeten Abend einige km weiter bis nach Eppenbrunn.